Interessengemeinschaft Hergatz "Projekt Bahn ABS 48"


Die Bahnlinie München-Wangen-Lindau soll bis spätestens 2020 elektrifiziert werden.

Mit der Fertigstellung des Gotthard-Tunnels werden laut derzeitiger Verkehrsprognose bis 2025 basierend auf dem Bedarfsplan vom Jahr 2010 nachts 10 Güterzüge von 22:00 bis 06:00 Uhr durch die Ortsteile Hergatz und Schwarzensee rollen. Tagsüber von 06:00 bis 22:00 Uhr sollen 8 Güterzüge durchfahren; ggf. erfolgt sowohl tagsüber als auch nachts ein Halt im Ortsteil Hergatz. Insgesamt steigt der Zugverkehr von 64 Zügen (Jahr 2010) auf 98 Züge (Jahr 2025) pro Tag. Bei der Infoveranstaltung "Regionales Dialogforum Planungsabschnitt 6" am 07.07.2014 in Lindau informierte die "DB Projekt Bau" Bürgermeister und Verwaltungsmitarbeiter über den aktuellen Stand des Bauabschnittes der Elektrifizierung Hergatz-Lindau.

In den neuen Plänen ist für Hergatz nach wie vor kein aktiver Schallschutz, in Form von Lärmschutzwänden, enthalten. Die beiden Pläne können im Internet als PDF herunter geladen werden: abs48.com/Aktuelles/Schallschutz/ "Plan Schallschutz PA6 Hergatz".

Schon heute kann man sich im Internet unter www.abs48.com über die Pläne informieren.

http://www.abs48.com/

https://www.dropbox.com/sh/u8czog9w3dipdmu/vvjXZz13rO  

 

AKTUELLES
Neues aus dem Gemeinderat Am 2. September...
Mehr...

Aktuelles
Gemeinderatssitzung September 2019...
Mehr...

Gemeindeblatt Nr. 17/2019
am 06.09.2019 erschien das 18....
Mehr...































Bürgerservice Online der Gemeinde Hergatz
Fundbüro der Gemeinde Hergatz
Gästebuch