Breitbandausbau - Zweiter Förderprozess 2018

Der Freistaat Bayern strebt mit dem neuen Förderprogramm einen schrittweisen Ausbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen in Erschließungsgebieten mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und mindestens 2 Mbit/s im Upload. (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) an.

Die Gemeinde Hergatz will den Breitbandausbau weiter vorantreiben und startet ein zweites Förderverfahren.

Alle Informationen zum Fortschritt sind unter folgendem Link zu finden:
http://www.breitband-westallgaeu.de/index.php/breitbandausbau/hergatz-2

 

Breitbandzentrum Förderfortschrittstabelle hier: http://schnelles-internet-in-bayern.de/ 

 

AKTUELLES AUS DEM GEMEINDERAT
L a d u n g   zur 67. Sitzung des...
Mehr...

Wahl der Schöffen für die Arbeitsperiode vom...
In diesem Jahr ist die Wahl der Schöffen...
Mehr...

AKTUELLES AUS DEM GEMEINDERAT
Am 5. Februar  2018 fand die 65. Sitzung...
Mehr...































Gästebuch