Breitbandausbau in der Gemeinde Hergatz


Aktueller Stand beim Breitbandausbau in der Gemeinde Hergatz

Die erste Ausbaustufe des Breitbandausbaues in der Gemeinde Hergatz neigt sich langsam dem Ende zu. Der FTTC-Ausbau ist soweit abgeschlossen. Beim FTTH-Ausbau sind noch einzelne Anschlüsse fertig zu stellen.

Für die FTTH-Anschlüsse gilt, mit Einbau des Abschlussmodems, sprich ein kleines Kästchen im jeweiligen Gebäude (meistens im Keller), ist der Ausbau von Seiten der Telekom abgeschlossen. Der weitere Anschluss im Gebäude ist Sache des Eigentümers (entsprechende Router, Verkabelung, etc.). Manche Anbieter bieten hierfür auch einen Service an. Natürlich ist es dann auch notwendig, den höheren Tarif zu buchen!

 

 

 

Weiteres Vorgehen im Bayrischen Breitbandförderprogramm:

Weitere Informationen bezüglich dem Bayrischen Breitbandförderprogramm und dem aktuellen Status der Gemeinde im Förderprogramm unter folgendem Link

 http://breitband-westallgaeu.de/index.php/breitbandausbau/hergatz

Aktuelles
Ab sofort geänderte Öffnungszeiten des...
Mehr...

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) gesucht! Die...
  
Mehr...

Gemeindeblatt Nr. 24/2019
am 29.11.2019 erschien das 24....
Mehr...































Bürgerservice Online der Gemeinde Hergatz
Fundbüro der Gemeinde Hergatz
Gästebuch